B3 - Dachstuhlbrand

B3 - Brandeinsatz mittel
Brandeinsatz
Einsatzort Details

Veldhausen, Fuchsienstraße
Datum 27.12.2017
Alarmierungszeit 04:58 Uhr
Einsatzende 08:34 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 36 Min.
Alarmierungsart Melder - Standardalarm
Mannschaftsstärke 26
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus
Ortsfeuerwehr Georgsdorf
    Rettungsdienst
      Polizei
        Ortsfeuerwehr Veldhausen

          Einsatzbericht

          Nach ruhigen Feiertagen ertönten am Mittwochmorgen um kurz vor fünf unsere Alarmmelder. In Veldhausen in der Fuchsienstraße sollte der Dachstuhl eines Hauses brennen. Neben der Feuerwehr Veldhausen, kamen wir und Georgsdorf zur Untertstützung. Im weiteren Verlauf ebenfalls noch die Hubrettungsbühne aus Nordhorn. Bereits auf der Vechtebrücke konnten wir den Brand sehen. In kurzer Reihenfolge rückten LF, HLF und TLF aus. Es folgt mit etwas Abstand das MZF.

          Wir übernahmen mit unseren Fahrzeuge die Brandbekämpfung von der Lingener Straße auf der Gebäuderückseite, während Veldhausen und Georgsdorf von der Vorderseite über die Fuchsienstraße vorgingen. In der Einsatzmeldung hieß es noch, dass sich Personen im Gebäude befinden sollten. Beim Eintreffen erklärten die Bewohnern jedoch, dass alle draußen sind.

          Vom HLF wurde ein Sicherungstrupp gestellt. Die HRB aus Nordhorn kam zuerst auf der Gebäuderückseite zum Einsatz. Wir versorgten diese mit Wasser. Zwei Trupps öffneten Teile des Daches. Vor allem um ein übergreifen auf ein weiteres Gebäude zu verhindern. Nach rund 90 Minuten war das Feuer soweit im Griff, dass Georgsdorf und wir aus dem Einsatz herausgelöst werden konnten. Um viertel vor acht waren unsere Fahrzeuge wieder einsatzbereit am Standort.

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder