BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
05941 988 7975
Link verschicken   Drucken
 

Einsatz "H1 - Umgestürzter Baum"

Einsatznummer
044/2020

Einsatztitel
H1 - Umgestürzter Baum

Alarmierung:
am 10.08.2020 um 22:09 Uhr

Einsatzende
am 10.08.2020 um 23:00 Uhr

Einsatzort:
Neuenhaus, Haardiek

Einsatzart:
Brandeinsatz [ Brand ]

Beschreibung des Einsatzes:
Einsatzdauer 51 Min.
Alarmierungsart Melder - Kleinalarm

 

Einsatzbericht

Am Montagabend um kurz nach 22.00 Uhr wurden wir zu einem umgestürzten Baum alarmiert. Ungewöhnlich, da es so keinen Sturm gab. Der Einsatzort war der Kindergarten "Hiltener Zwerge" am Haardiek. Und tatsächlich war auf der Seite der B403 eine rund 12 Meter hohe Eiche umgefallen. Sie hat das Dach und Gebäudeteile des Kindergartens erheblich beschädigt. Nach Rücksprache mit Polizei und der Leitung des Kindergartens trafen wir in der Nacht keine weitere Maßnahmen. Der Baum stellte keine weitere Gefahr dar. Die Einrichtung hat Sommerferien, der Baum lag nicht im Verkehrsbereich und für eine Beseitigung hätte man in den Nachtstunden einen Kran organisieren müssen. Für uns konnte der Einsatz beendet werden. Es waren HLF und TLF mit acht Kräften vor Ort. Der Träger der Einrichtung wird weitere Maßnahmen einleiten. Warum die Eiche umfiel, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden.

 

eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus

Polizei



Bilder:
 
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Letzte Einsätze