BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
05941 988 7975
Link verschicken   Drucken
 

Einsatz "H2 - Wasser auf Hofstelle"

Einsatznummer
012/2020

Einsatztitel
H2 - Wasser auf Hofstelle

Alarmierung:
am 23.02.2020 um 11:14 Uhr

Einsatzende
am 23.02.2020 um 14:30 Uhr

Einsatzort:
Neuenhaus, Thesingfelder Strasse

Einsatzart:
Hilfeleistung [ Hilfe ]

Beschreibung des Einsatzes:
Einsatzdauer 3 Std. 16 Min.
Alarmierungsart Melder - Kleinalarm

 

Einsatzbericht

Nach anhaltenden Regenfällen bemerkte der Bewohner einer Hofstelle an der Thesingfelder Straße in Neuenhaus, dass auf seinem Grundstück und einem Stall Wasser steht. Direkt neben dem Hof entsteht gerade ein Neubaugebiet. Derzeit finden dort Planierungsarbeiten statt. Die Wassermassen sind von der Fläche zur tiefer liegenden Thesingfelder Straße gelaufen. Da mit normalen Mitteln keine Abhilfe zu schaffen war, wurden wir um 11.14 Uhr alarmiert.
 
Es rückten 12 Kräfte mit zuerst HLF aus. Das LF rückte später noch nach. Umgehend setzten wir drei Tauchpumpen ein, die insgesamt 1.200 Liter pro Minute in die Kanalisation beförderten. Somit konnte der Wasserstand etwas abgesenkt werden. Allerdings floss weiterhin Wasser von der Baufläche nach. So kam die Firma J+B Küpers aus der Alten Piccardie zum Einsatz. Mit einem Bagger schaffte man einen Graben um einen kontrollierten Abfluss zu gewährleisten. Nachdem kein Wasser mehr nachfließen konnte, entspannte sich die Lage auf der Hofstelle. Die Pumpen senkten den Wasserstand ausreichend ab.
 
Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet. Auf der Rückfahrt zum Feuerwehrhaus kam der nächste Alarm. Das Wechsekaderfahrzeug wurde mit dem AB-Tank nach Nordhorn zu einem Brand auf einem Bauernhof alarmiert. Zwei Kräfte rückten hier aus. Der Rest säuberte die Ausrüstung und machte die Fahrzeuge wieder einsatzbereit.
 
eingesetzte Kräfte


Bilder:
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Letzte Einsätze