BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Samtgemeindeübung"

Einsatznummer
042/2011

Einsatztitel
Samtgemeindeübung

Alarmierung:
am 15.11.2011 um 18:45 Uhr

Einsatzort:
Veldhausen, Industriestraße

Einsatzart:
Übung [ Übung ]

Beschreibung des Einsatzes:

Alarmierungsart  Melder - Großalarm

 

B5 - Starke Rauchentwicklung bei der HKM Reitsport, Personen im Gebäude vermisst", lautete am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr die Alarmdurchsage für zahlreiche Rettungskräfte der Samtgemeinde Neuenhaus. Neben den vier Ortsfeuerwehren Veldhausen, Lage, Georgsdorf und Neuenhaus machten sich auch noch die Kräfte des DRK aus Alte Piccardie/Georgsdorf und Neuenhaus auf den Weg in die Raiffeisenstraße. Erst nach dem Eintreffen konnte man erkennen, dass es sich um die jährliche Großübung handelte. Trotzdem gingen alle Einsatzkräfte mit dem notwendigen Ernst an die Sache heran.

 

Die zuerst eintreffende Veldhausener Wehr richtete die Einsatzleitung an der Industriestraße Ecke Raiffeisenstraße ein. Dort wurden die anrückenden Fahrzeuge in Empfang genommen und die Aufgaben zugewiesen. Da es sich bei dem Übungsobjekt um eine weitläufige Lagerhalle handelte, stand die Suche nach Verletzten im Vordergrund. Entsprechend mussten viele Trupps mit Atemschutzgeräten bereit gestellt werden. Insgesamt 13 Trupps waren im Einsatz, drei weitere standen in Bereitschaft. Sechs Verletzte Personen fanden die Einsatzkräfte. Nachdem sie aus dem Gefahrenbereich gerettet waren, übergab man sie in die Obhut der DRK-Helfer die eine weitere Versorgung übernahmen.

 

Alle Übungsbeobachter zeigten sich mit dem Übungsverlauf zufrieden. Den Einsatzkräften wird ein hoher Ausbildungsstand bescheinigt. Nach Übungsende trafen sich alle zur Manöverkritik im Feuerwehrhaus Veldhausen. Es tauchten hier und da kleinere Fehler auf, die man versuchen wird abzustellen, gravierende Mängel waren jedoch nicht zu erkennen. Einen großen Dank gab es an die Adresse der Firma HKM, welche das Übungsobjekt zur Verfügung gestellt hatte. Für die Feuerwehr ist es wichtig, Objekte zu haben an denen man praxisgerecht üben kann. Aber auch Unternehmen profitieren von einer Zusammenarbeit. So können bei Übungen Brandschutzkonzepte überprüft werden und sollte es doch mal zum Ernstfall kommen, haben die Einsatzkräfte schon Ortskenntnisse.

 

eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus

ELW

LF 16/12

TLF 16/24-Tr

GW-Z (a.D.)

Ortsfeuerwehr Georgsdorf

Ortsfeuerwehr Lage

Ortsfeuerwehr Veldhausen

DRK Neuenhaus



Bilder:
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Letzte Einsätze