BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  31. 10. 2021 Mitgliederversammlung Samtgemeinde  +++     
     +++  10. 07. 2021 Neues Mehrzweckfahrzeug  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "MANV nach Verkehrsunfall"

Einsatznummer
009/2019
Einsatztitel
MANV nach Verkehrsunfall
Alarmierung
am 07.04.2019 um 13:26 Uhr
Einsatzende
am 07.04.2020 um 14:30 Uhr
Einsatzort
Lage, Ootmarsumer Straße
Beschreibung des Einsatzes

 

Einsatzdauer 1 Std. 4 Min.
Alarmierungsart Melder - Standardalarm

 

 

Einsatzbericht

 

Am Sonntagmittag wurden wir zu einem Massenanfall von Verletzten (MANV) alarmiert. Es gibt hier verschiedene Stufen und es wurde die kleinste mit bis zu sieben Verletzten alarmiert. Bei einem Unfall mit drei PKW kam es zu fünf teilweise schwerverletzten Personen. Über die MANV-Auslösung werden zusätzlich Rettungsmittel in Gang gebracht, aber zum Beispiel auch im Krankenhäusern oder der Leitstellen Perosnal verstärkt.

 

Wir rückten zur Unterstützung mit vier Fahrzeugen aus. Glücklicherweise waren vor Ort keine der Opfer schwerst eingeklemmt, so dass wir nach rund 45 Minuten wieder abrücken konnten. Die Feuerwehr Lage, in der Löschbezirk die Unfallstelle lag, übernahm alle weiteren Arbeiten.

 

eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus

Letzte Einsätze