BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz " G1 - Ölspur "

Einsatznummer
042/2013

Einsatztitel
G1 - Ölspur

Alarmierung:
am 28.08.2013 um 07:30 Uhr

Einsatzort:
Neuenhaus, Uelsener Straße

Einsatzart:
Gefährliche Stoffe [ Stoffe ]

Beschreibung des Einsatzes:

Alarmierungsart  Melder - Kleinalarm

Mannschaftsstärke 5

 

Am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr ereignete sich auf der B403 in Hilten auf Höhe der ehemaligen Gaststätte Steinweg ein Unfall. Ein aus Richtung Uelsen kommender Opel Vectra fuhr auf einen Hyundai auf. Es kam zu keinen schweren Verletzungen. Alle Beteiligten konnten vor Ort versorgt werden. Die Front des Opel wurde durch den Unfall so stark beschädigt, dass Betriebsstoffe ausliefen. Daraufhin wurden wir alarmiert. ELW und GW-Z rückten mit fünf Mann aus. Bei den Betriebsstoffen handelte es sich weitestgehend um Kühl- und Waschflüssigkeit. Motoröl war nur in geringen Mengen ausgelaufen. Nach Absprache mit der Landesstraßenmeisterei reinigten wir die Unfallstelle.

 

 Während der Arbeiten war die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Nach Abtransport der Unfallfahrzeuge konnte gegen 8.45 Uhr die Unfallstelle wieder freigegeben werden. Die Polizei war mit einer Streife vor Ort und nahm den Unfall auf.

 

eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus

Polizei



Bilder:
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Letzte Einsätze