Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "H2Y - Person im Wasser"

 Foto vom Album:
Einsatznummer
023/2024
Einsatztitel
H2Y - Person im Wasser
Alarmierung
am 30.05.2024 um 19:33 Uhr
Einsatzende
am 30.05.2024 um 20:20 Uhr
Einsatzort
Neuenhaus, Vechtewehr Grasdorf
Beschreibung des Einsatzes

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Nordhorn alarmiert, da auf der Vechte ein auf dem Kopf treibendes Kanu gefunden wurde. Man ging von mindestens einer im Wasser vermissten Person aus. Da sich der Fundbereich im Höhe des Kloster Frenswegen bestand und die Vechte aufgrund Regenfällen eine starke Strömung hatte, wurden auch wir alarmiert. 

Mit ELW, HLF und MZF mit Rettungsboot fuhren wir das Vechtewehr in Grasdorf an. Auf der Anfahrt klärten wir ebenfalls einen Einsatz mit der Drohne der Ortsfeuerwehr Veldhausen. Vor Ort beobachteten wir die Vechte und machten das Boot einsatzbereit. Inzwischen kamen aber schon die ersten Meldungen, dass sich der Besitzer des Kanus gemeldet hätte. Der Drohneneinsatz wurde daher schon mal zurückgenommen. 

 

Rund zehn Minuten später hatte sich der Besitzer bei der Einsatzleitung in Nordhorn eingefunden. Das Kanu sei bereits in der Nordhorner Innenstadt gekentert. Alle konnten sich ans Ufer retten. Das leere Kanu sei dann allerding weiter abgetrieben. Somit hieß es für alle Kräfte Einsatzende. 

 

Da wir unser Rettungsboot jedoch im Wasser hatten, nutzten die Bootsführer die Gelegenheit noch ein paar Übungen zu fahren. 

Bilder
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Urheberrecht:
Feuerwehr Neuenhaus