H1 - Wasser im Keller

H1 - Technische Hilfe einfach
Hilfeleistung
Einsatzort Details

Neuenhaus, Schulstrasse
Datum 02.01.2020
Alarmierungszeit 12:08 Uhr
Einsatzende 14:50 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 42 Min.
Alarmierungsart Melder - Kleinalarm
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus

Einsatzbericht

Am zweiten Tag des Jahres 2020 konnten wir den ersten Einsatz verbuchen. Im Schießkeller des Schützenvereins stand Wasser. Im vorderen Bereich der zum Aufenthalt und als Schießbahn genutzt waren es nur 3-4 Zentimeter. Im hinteren Bereich jedoch stand eine Fläche von rund 150 Quadratmetern zirka 40 Zentimenter unter Wasser. Wir setzten zwei Tauchpumpen ein die rund anderthalb Stunden liefen.

Eigentümer des Gebäudes ist die Stadt Neuenhaus. In den oberen Stockwerken befinden sich Schulräume. Der zuständige Hausmeister und ein Mitarbeiter des Bauamtes waren vor Ort umd sich ein Bild zu machen und nach der Ursache zu forschen. Später rückten noch zwei Mitarbeiter des Bauhofes an um die Räumlichkeiten weiter trocken zu legen.

Für uns hieß es noch die Gerätschaften zu säubern und das Fahrzeug zu bestücken. Nach etwas mehr als 2,5 Stunden war der Einsatz für uns beendet.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder