Einsatz "Samtgemeindeübung"

Einsatznummer
023/2012

Einsatztitel
Samtgemeindeübung

Alarmierung:
am 19.09.2012 um 18:00 Uhr

Einsatzort:
Neuenhaus, Dackhorstweg

Einsatzart:
Übung [ Übung ]

Beschreibung des Einsatzes:

Alarmierungsart  Melder - Großalarm

 

Am Mittwochabend fand im Pflegeheim St. Vicenz in Neuenhaus die jährliche Übung aller Rettungskräfte der Samtgemeinde statt. Um kurz nach 18:00 Uhr erfolgte die Alarmierung der Ortsfeuerwehr Neuenhaus zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage. Noch während der Anfahrt erhielt die Leitstelle die fiktive Information, dass es sich um ein bestätigtes Feuer im Dachstuhl eines Wirtschaftsgebäudes handelt. Daraufhin erfolgte ein Großalarm für die Wehren aus Neuenhaus, Lage, Veldhausen und Georgsdorf. Zusätzlich kamen auch noch die DRK-Ortsverbände aus Neuenhaus und Alte Piccardie/Georgsdorf zum Einsatz.

 

Vor Ort war eine Rauchwolke aus dem Dachstuhl zu erkennen. Angeblich waren zwei Personen im Gebäude vermisst. Nach dem Eintreffen begann die Neuenhauser Wehr sofort mit der Menschenrettung und Brandbekämpfung. Kurze Zeit später wurden sie von den Kräften aus Lage und Veldhausen unterstützt. Schnell waren die beiden Verletzten gefunden und kamen in die Obhut des DRK.

 

Allerdings verursachte die vermeintliche Rauchwolke bei einigen Heimbewohnern Angst und führte auch zu Atemproblemen. Die Einsatzleitung entschloß sich daher die betroffenen Bereiche evakuieren zu lassen. Insgesamt zehn Bewohner galt es aus dem Gebäude zu bringen. Dargestellt wurden sie von Mimen der DRK. Diese bildeten dann auch realitätsnah nach, was bei einer echten Evakuierung passieren kann. Die Bewohner sind bettlägerig, haben Angst, werden mit Infusionen versorgt oder sind dement. Dies forderte allen Rettungskräften erhebliche Anstrengungen ab.

 

Nach rund 90 Minuten war die Übung beendet. Aller Opfer waren versorgt und das Feuer gelöscht. Insgesamt zeigte man sich sehr zufrieden mit dem Verlauf. Kleinere Fehler schlichen sich ein, die aber mit gezielter Ausbildung abgestellt werden können. Neben Vertreter von Feuerwehr, DRK, der Polizei und des Samtgemeinderates waren auch insgesamt vier Pressevertreter vor Ort, die über die Übung berichteten.

 

eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus

Ortsfeuerwehr Georgsdorf

Ortsfeuerwehr Lage

Ortsfeuerwehr Veldhausen

DRK Neuenhaus



Bilder:
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.