BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  31. 10. 2021 Mitgliederversammlung Samtgemeinde  +++     
     +++  10. 07. 2021 Neues Mehrzweckfahrzeug  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz " G1 - Ölspur "

Einsatznummer
011/2012
Einsatztitel
G1 - Ölspur
Alarmierung
am 14.06.2012 um 00:15 Uhr
Einsatzort
Neuenhaus, B403
Beschreibung des Einsatzes

Alarmierungsart  Melder - Kleinalarm

 

Kurz nach dem EM-Vorrundenspiel Niederlande gegen Deutschland ereignete sich auf der B 403 zwischen Neuenhaus und Nordhorn ein Verkehrsunfall. Aufgrund einer gefährlichen Verkehrssituation kam ein aus Richtung Neuenhaus kommender Renaultfahrer von der Straße ab. Dabei überfuhr er die Verkehrsinsel im Einmündungsbereich Grenzstraße und kam erst rund 250 Meter weiter an einer Schrankenanlage der Bentheimer Eisenbahn zum stehen. Die Anlage wurde dabei in Teilen stark beschädigt. Die Insassen des Renault konnten das Fahrzeug selbstständig verlassen.  Schon während der Unfallaufnahme versuchten Polizeibeamte des Kommissariats aus Emlichheim die zuständige Landesstraßenmeisterei zur Reinigung der Unfallstelle zu erreichen.

 

Dies war jedoch auch nach über einer Stunde erfolglos. So wurden wir um 0.15 Uhr alarmiert. Kurze Zeit später rückten zwei Fahrzeuge und zwölf Mann aus. Vor Ort eingetroffen galt es auf den 250 Metern Trümmerteile aufzusammeln, durch den Unfall auf die Straße gelangtes Gras und Erde zu entfernen, sowie die Unfallstelle bis zum Abtransport des Renault abzusichern. Wegen des geringen Verkehrsaufkommens war eine Sperrung nicht notwendig. Nach einer Stunde war der Einsatz für uns beendet.

 

eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus

Polizei

Letzte Einsätze