BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "F2 - Fahrzeugbrand"

Vorschaubild des Albums
Einsatznummer
040/2022
Einsatztitel
F2 - Fahrzeugbrand
Alarmierung
am 09.08.2022 um 08:37 Uhr
Einsatzende
am 09.08.2022 um 10:40 Uhr
Einsatzort
Neuenhaus, Vechtetalstraße
Beschreibung des Einsatzes

Einsatz Nummer 40 in diesem Jahr war ein Fahrzeugbrand. Am Dienstagmorgen gegen kurz nach halb Neun befuhr eine aus den Niederlanden stammende Autofahrerin mit ihrem BMW-SUV die Vechtetalstraße in Neuenhaus. Nach einem Kreisverkehr bemerkte sie Probleme mit dem Auto und fuhr rechts ran. Rauch drang aus der Motorhaube und erste Flammen waren zu sehen. Zwei Mitarbeiter einer Firma aus Altenberge und eine Anwohnerin reagierten schnell und versuchten mit Pulverlöschern den Brand zu bekämpfen. Da ein Öffnen der Motorhaube jedoch nicht möglich war, konnte das Feuer nicht effektive bekämpft werden.

 

Es wurde ein Notruf abgesetzt und die Leitstelle alarmierte uns. ELW, HLF und TLF rückten aus. Inzwischen stand der BMW in Vollbrand und hatte schon den Holzzaun eines Grundstückes mit entzündet. Mit Wasser und unter Atemschutz bekämpften die Feuerwehrleute die Flammen und kühlten die Karosserie herunter. Zum Nachlöschen kam Schaum zum Einsatz. Während der Löscharbeiten wurde die Fahrerin betreut. Die Vechtetalstraße war während der Löscharbeiten vollständig gesperrt. Das MZF rückte noch nach um verdreckte Schläuche, Atemschutzgeräte  und Kleidung zu transportieren. Ebenfalls im Einsatz war eine Streife der Polizei, ein Fahrzeug der Kreisstraßenmeisterei sowie die untere Wasserbehörde des Landkreises um eine Umweltgefährdung zu prüfen.

 

Ein Abschlepper lud das Fahrzeug auf, die Fahrbahn gereinigt und für den Verkehr wieder freigegeben. Nach rund zwei Stunden waren die Fahrzeug wieder soweit einsatzbereit und der Einsatz beendet.

Bilder
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Urheberrecht:
Feuerwehr Neuenhaus
Letzte Einsätze